FMP TALK No. 18

„me“ statt „we“ – Personalisierung und Individualisierung

Was ist der Mehrwert persönlicher Kommunikation?

In einem übersättigten Markt sind die Verbraucher in der Regel von Werbeanzeigen nur noch genervt und ignorieren sie schließlich ganz.

Aber was wäre, wenn sie hier ganz persönliche Erfahrungen machen könnten?

Das Gefühl von Verbundenheit macht den großen Unterschied!

Die Personalisierung im Marketing funktioniert mit Relevanz.

Nach einer Keynote zum Thema: Evolution der Werbung, von marktschreierischer Push Kommunikation zur Relevanzkommunikation, stellen Vortragende aus unterschiedlichen Geschäftsfeldern ihren Zugang zum Thema Personalisierung/Individualisierung vor.

Keynote:

Max Madile, Custom.cm

Podium:

Antonio Brissa, Pensaki GmbH
Peter Fahrleitner
, Österreichische Post AG
Cornelia Rehberger
, Microsoft Österreich GmbH
Jürgen Schmidt
, Strg.at
Jakob Taferner
, The Coca Cola Company

Bitte: nutzen Sie die Gelegenheit und senden Sie uns gerne vorab Ihre Fragen zum Thema! stephan.kreissler@twyn.at oder www.facebook.com/forummediaplanung

Datum

01.03.2016

Zeit

18:30–21:00 Uhr

Ort

Az W – Architekturzentrum Wien
Museumsplatz 1 MQ, 1070 Wien, Österreich

Hier finden Sie den Lageplan

Veranstalter

Forum Media Planung

Kooperationspartner

Pensaki GmbH (DE)

Freie Plätze

Noch Plätze frei!

Anmeldung

Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist leider schon vorbei.


www.facebook.com/forummediaplanung


Zur Übersicht