FMP TALK No. 16

„Die Vermessung der Medienwelt“

Die Medienwelt änder sich, wird größer und vielfältiger. An immer mehr Orten und Zeiten können (Werbe-)Botschaften an den Konsumenten gebracht werden.

Es stellt sich die Frage nach der Messbarkeit dieser Angebote, nach der Evaluierung des dort getätigten Werbeinvestments.

Beim FMP TALK am 28. September werden DREI neue, spannende Angebote in Vorträgen und Diskussionen genauer unter die Lupe genommen:

Thema 1: Beacons im Geschäftslokal oder anderen öffentlichen Orten mit den Menschen und Konsumenten direkt kommunizieren? Erste Use-Cases und Erfahrungen mit Technologie Akzeptanz bei den Passanten in Österreich. Erfahren Sie welche Marketingziele mit Beacons am besten verfolgt werden können.

Thema 2: Phänomen Second Screening - ob und wie mit TV-Werbung aufmerksamkeitsstärker Trafic zu Websiten geschaffen werden kann.

Thema 3: die aktuellsten Entwicklungen und Erkenntnisse zur Hybridquote von TV und Online-Video werden vorgestellt.

Ein Key-Note-Speaker startet das Thema und stellt sich danach einer kurzen Diskussion und Fragerunde mit Experten und Publikum.

Moderation:  Georg Gartlgruber  (Dentsu Aegis)

Als Key-Note-Speaker bzw. Diskutanten begrüßen wir zum

Thema Beacons:  Mag.Eva Mader  (IQ Mobile),tba

Thema Second Screen:  Melanie Eckl (wywy) und Mag. (FH) BrigitteSchögler  (wogibtswas.at)

Thema Hybridquote:  Christian Moser (ATV)  und Mag.Friederike Müller-Wernhart (Mindshare)

Datum

28.09.2015

Zeit

wird noch bekannt gegeben

Ort

Az W – Architekturzentrum Wien
Museumsplatz 1 MQ, 1070 Wien, Österreich

Hier finden Sie den Lageplan

Veranstalter

Forum Media Planung

Freie Plätze

Noch Plätze frei!

Anmeldung

Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist leider schon vorbei.


BITTE: nutzen Sie die Gelegenheit und senden Sie uns gerne vorab Ihre Fragen zu den Themen:  georg.gartlgruber@dentsuaegis.com oder über www.facebook.com/forummediaplanung


Zur Übersicht