Crossmedia – Wundertüte oder Mogelpackung?

Das Thema ?Crossmedia? ist in aller Munde und gewinnt in den Vermarktungsstrategien von Medienh?§usern zunehmend an Bedeutung. Gibt man in diversen Online-Suchmaschinen den Begriff ?Crossmedia? ein, so erscheinen ?ºber 2 Millionen Eintr?§ge zu diesem Thema. Aber was genau verbirgt sich hinter diesem Begriff, der so oft und so vielseitig verwendet wird?

Meinen Medienh?§user, Mediaagenturen und Kreativagenturen dasselbe, wenn sie von Crossmedia sprechen? Gibt es ?ºberhaupt einen Unterschied zwischen Media-Mix und Crossmedia? Und liefern so genannte ?crossmediale Ans?§tze? einen messbaren Mehrwert? Was sind denn die Erfolgsfaktoren f?ºr erfolgreiche crossmediale Konzepte? Welche crossmedialen Strategien verfolgen Medienh?§user in der Vermarktung und wie beurteilen Agenturen die konkreten Angebote?

Unter der Leitung von Helmut Kammerzelt (FH St. P??lten) diskutieren zu diesem spannenden Thema: Gernot Fischer (Verlagsgruppe News), Martin Gaiger (oe24), Walter Zinggl (ORF Enterprise), Maurizio Berlini (ZenithOptimedia), Andreas Spielvogel (Wundermann) und Andreas Wochenalt (Fastbridge).

Datum

04.06.2008

Zeit

12:55 Uhr

Ort

wird noch bekannt gegeben


NULL