Gaming

Computerspiele in verschiedensten Auspr?§gungen haben sich auch in Europa von der verborgenen Nische zum vieldiskutierten Massenph?§nomen entwickelt und geraten zunehmend in den Fokus der Kommunikations-Strategen. Welche Bedeutung hat ?Spielen? in unserer Gesellschaft? Welche Medienkonsum-Ver?§nderungen k??nnen wir bisher bei den ?Gamern? beobachten? Wie viel Zeit verbringt der Mensch tats?§chlich mit dieser Freizeitaktivit?§t? Welche Rolle spielt das hei?ü-diskutierte Web 2.0? Und welche Chancen und M??glichkeiten ergeben sich aber auch f?ºr die Mediaplanung?

 

Prof. Marc Dr?ºner wird das Ph?§nomen Gaming in einem spannenden Fachvortrag beleuchten und mit aktuellen Ergebnissen aus der Forschung und konkreten Fall-beispielen auf die vielseitigen Fragestellungen zu diesem Thema eingehen. Dr?ºner ist Professor an der renommierten Steinbeis-Hochschule in Berlin und Partner der Unter-nehmensberatung ?trommsdorff+dr?ºner, innovation+marketing consultants GmbH?. Seine Schwerpunkte in Forschung, Lehre und Beratung bilden Marketing und Innovation.

Datum

16.09.2008

Zeit

10:30 Uhr

Ort

wird noch bekannt gegeben


NULL