Jugend und Medien

Podiumsdiskussion unter der Moderation von Christian Hofstetter (PanMedia) mit Niklas Duffek (Marketing Mobilkom), Bernhard Heinzlmaier (t-Factory), Walter Schober (BA-CA Jugendmarketing), Katharina Boyer und Bernd Mayrhofer (Studenten der WerbeAkademie)

Die Zielgruppe der Jugendlichen hat in den letzten Jahren besonders an Bedeutung gewonnen. Es gibt kaum ein Unternehmen mehr, das nicht die Jugendlichen als interessante Käufergruppe entdeckt hätte! Viele Werbeaktivitäten werden speziell für diese Zielgruppe entwickelt. Die Teens und Twens von heute sind Early Adopters, markenbewusste Einkäufer und eindeutig Konsumprofis. Aber über welche Medienkanäle kann man die Jugendlichen erreichen? Genügen die klassischen Medien noch aus, um die Gruppe der Jugendlichen durch Werbung anzusprechen? 

Welche Marketingma?ünahmen Werbetreibende setzen, um Jugendliche zu erreichen, welche Trends und Gruppierungen es in der so genannten „Youth World“ gibt und was Jugendliche wünschen, ist Gegenstand der Diskussion.

Datum

24.03.2004

Zeit

14:15 Uhr

Ort

wird noch bekannt gegeben